1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Temmelser Rat nimmt Stellung zu Tanklager

Temmelser Rat nimmt Stellung zu Tanklager

Temmels (cmk) Der Ortsgemeinderat Temmels beschäftigt sich bei seiner Sitzung am heutigen Mittwochabend ab 19.30 Uhr im Bürgerhaus unter anderem mit der Erweiterung des Tanklagers Mertert (Luxemburg). Konkret geht es um die Stellungnahme der Ortsgemeinde zur Untersuchung der Umweltverträglichkeit (UVU).


Diese UVU ist Teil des Prozesses, der die Erweiterung des Tanklagers von 60 000 Kubikmeter auf mehr als 150 000 Kubikmeter Kapazitäten für Diesel, Benzin und Kerosin ermöglichen soll (der TV berichtete mehrfach).
Die Stellungnahme haben die Temmelser nach Absprachen mit mehreren Landesbehörden, der Verbandsgemeinde Konz und dem Kreis Trier-Saarburg gemeinsam mit der luxemburgischen Gemeinde Grevenmacher geschrieben. Die luxemburgische Regierung muss sie nun zur Kenntnis nehmen, bevor sie weiter planen kann.
Die Bürger der mit dem Tanklager benachbarten Gemeinden protestieren seit dem Jahr 2010 gegen die geplante Erweiterung. Sie haben Angst vor den Auswirkungen auf die Umwelt und vor einer möglichen Brandkatastrophe, für die es bisher keine ausreichenden Vorkehrungen gebe, so die Kritiker.