1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Tempo, Geschicklichkeit und Geduld

Tempo, Geschicklichkeit und Geduld

Die Freiwillige Feuerwehr Niedermennig hat ihr Sommerfest ausgerichtet und an zwei Tagen gefeiert. Hierbei sorgte am ersten Abend vor allem die Band 4 steps behind für gute Stimmung.


Den Höhepunkt des Festes bildete der Feuerwehrwettkampf am nächsten Tag. Die Feuerwehr überraschte Teilnehmer wie Zuschauer mit spannenden und unterhaltsamen Aufgaben. So mussten die antretenden Vereine und Feuerwehren Schnelligkeit beim Bierkistenwettrennen und -stapeln sowie beim Schokokusswettessen beweisen, während beim Wäscheklammernspiel vor allem ihre Geduld auf die Probe gestellt wurde.
Besondere Geschicklichkeit erforderte hingegen der Wassertransport mit B-Schläuchen über einen Hindernisparcours. Den ersten Platz belegte schließlich die Freiwillige Feuerwehr Konz, gefolgt vom Heimat- und Verkehrsverein Tälchen auf dem zweiten und dem Tälchen Karneval auf dem dritten Platz.
Ebenfalls an den Wettkämpfen teilgenommen hatten der KSC Tälchen, die Turbine Tälchen und die Freiwillige Feuerwehr Oberemmel. red