Thalfang und Morbach sondieren die Lage

Thalfang und Morbach sondieren die Lage

Die Verbandsgemeinde Thalfang befindet sich weiter auf Partnersuche. Nach Gesprächen mit Hermeskeil und Neumagen-Dhron trifft sich am Montag eine Thalfanger Delegation mit Vertretern aus Morbach.

Thalfang/Morbach/Hermeskeil. (red) Vier mögliche Partner gibt es für die Verbandsgemeinde (VG) Thalfang, die im Rahmen der Kommunalreform eine Fusion eingehen soll: Hermeskeil, Neumagen-Dhron, Birkenfeld und die Einheitsgemeinde Morbach. Nachdem im Juni bereits ein Treffen mit den Hermeskeilern stattgefunden hat und Neumagen-Dhron sich anderweitig orientiert, ist jetzt für Montag ein Gespräch mit Morbach geplant.

Knackpunkt der Diskussion wird sein, welche Möglichkeiten es für einen Zusammenschluss der unterschiedlich strukturierten Gebietskörperschaften Einheitsgemeinde Morbach und der Verbandsgemeinde Thalfang gibt. Zudem wird die hohe Verschuldung der VG Thalfang eine Rolle spielen.