TIERE

LAMPADEN. Mehr als 800 Schafe weiden derzeit auf den nahrungsarmen Wiesen oberhalb von Lampaden-Obersehr. Für Schäfer Hermann Steines aus Burtscheid (Foto) ist das kein Problem: "Die Tiere kennen es nicht anders, sie sind das ganze Jahr über draußen.

Und wenn die Weiden mit Schnee bedeckt sind, dann werden sie eben gefüttert." Er verrichte seine Arbeit gerne, sagt Steines, zumal "meine Schäfchen in diesem Winter 400-mal Nachwuchs bekommen haben". hm/Foto:Hans Muth