Tomaten und Nationalparks

KONZ-KANZEM. (red) Die Volkshochschule, Außenstelle Kanzem, präsentiert demnächst zwei Filme. "Grüne Tomaten" mit Kathy Bates und Jessica Tandy läuft am Dienstag, 27. Februar, 20 Uhr, in der Alten Schule Kanzem.

Der Inhalt: Die frustrierte Hausfrau Evelyn lernt Ninny kennen und freundet sich mit der agilen alten Dame an. Ninny erzählt Evelyn von Idgie und Ruth, die gemeinsam in den 30er-Jahren ein kleines Restaurant in Alabama betrieben haben. Der Film zeigt eine Geschichte von Freundschaft und Emanzipation, die gegen alle Widerstände die Jahrzehnte überdauert hat. Eine Power-Point-Präsentation mit dem Titel "Metropolen und Naturparks" wird am Freitag, 2. März, 20 Uhr, ebenfalls in der Alte Schule Kanzem zu sehen sein. Dabei geht es um eine Reise "auf eigene Faust" durch den Westen der USA. Ein Studentenpaar organisiert und entdeckt mit nicht allzu üppigem Budget die USA von Los Angeles bis San Francisco, streift durch Grand und Bryce Canyon, Death Valley, den Joshua- sowie den Yosemite-Nationalpark.