Tour I

Drei-Höhen- WanderungSchwierigkeitsgrad: hochLänge: 16 kmStart: 11 Uhr Kletterfans werden sich bei dieser anspruchsvollen Tour wohlfühlen, denn es sind drei Höhen zu erklimmen (Kalvarienberg, Held, Tettenbusch).

Neben tollen Aussichten auf Prüm hat diese Tour aber viele andere Sehenswürdigkeiten zu bieten. Der Weg führt vorbei am Kalavarienbergkrater, wo am 15. Juli 1949 ein Munitionsbunker explodierte, an der Kalvarienbergkapelle und dem Skulpturenpark Niederprüm. Finales Ziel der Wanderung ist der Prümer Sommer Platz.

Mehr von Volksfreund