Trassemer Rat spricht über Kirchenumfeld und Baugebiet

Kommunalpolitik : Ausbau der Ortsdurchfahrt ist Thema im Rat

In der Trassemer Ortsgemeinderatssitzung am Donnerstag, 22. August, 19.30 Uhr, wird es um den Ausbau der Ortsdurchfahrt gehen. Ortsbürgermeister Roland Konter erklärte auf TV-Anfrage, dass er das Thema als außerordentlichen Tagesordnungspunkt ergänzen werde.

Der Verein Bürger für Trassem hat zudem angekündigt, zu mehreren Problemen, die beim Ausbau aufgetreten sind, Anträge zu Lösungsmöglichkeiten für die Ratssitzung zu formulieren. Diese sind in einer Bürgerversammlung des Vereins gefunden worden. In der Sitzung im Jugend- und Bürgerhaus werden zudem weitere Ratsmitglieder verpflichtet. Es geht außerdem um die Vergabe des Planungsauftrags für einen Bebauungsplan für das Teilgebiet Perdenbacher Gewann II, die Umgestaltung des Kirchenumfelds sowie Sanierung von Stützmauer und Treppenaufgang der Kirche.

Mehr von Volksfreund