Treibjagden bei Baldringen, Heddert und auf dem Rösterkopf

Treibjagden bei Baldringen, Heddert und auf dem Rösterkopf

Im Revier Gemarkung Baldringen/Hentern, an der B 268 Steinbachweier findet am Sonntag, 27. November, von 10 bis 12.30 Uhr eine große Treibjagd statt. Betroffen sind die Abfahrt Baldringen, die Straße zwischen Hentern und Lampaden sowie alle Wanderwege in dem genannten Waldgebiet.


Am Mittwoch, 30. November, findet auch eine große Treibjagd ganztägig im Jagdbezirk Staatswald Rösterkopf statt.
Betroffen sind Wassertretbecken und nördliche Schleife Hochwald-Acht.
Wanderer und Radfahrer werden um erhöhte Aufmerksamkeit und um Beachtung der Hinweise vor Ort gebeten.
Auch sollten sie beachten, dass der Jagdbetrieb aufgrund der Nachsuchen bis in die Abendstunden dauern kann. red

Mehr von Volksfreund