Türchen zum 3. Dezember

In der Kapelle von Niederleuken, in die man durch die Tür auf unserem Bild geht, wurde vor 60 Jahren an Weihnachten die erste heilige Messe gelesen. Der Neubau ersetzt die alte Kapelle, die in der Trierer Straße stand und während des Zweiten Weltkriegs bei Bombenangriffen weitgehend zerstört wurde.

Während der Adventszeit zeigen wir im TV immer mal wieder Türen aus Saarburg und erklären, was dahinter geschieht. (itz)/TV-Foto: Alexander Schumitz