TV-ADVENTSKALENDER

HERMESKEIL. Palastartigen Glanz vermittelt dieses Exponat in der Weihnachtsschmuck-Ausstellung im Hochwaldmuseum. Aus dem ärmlichen Stall von Bethlehem ist ein reich ausgestattetes Himmelbettchen geworden, das dem Christkind als Wiege dient.

Auf diese Weise dokumentierten die Menschen in früherer Zeit ihre Verehrung für das Jesuskind. Bei dem Ausstellungsstück handelt es sich um die Nachbildung einer Arbeit aus dem frühen 18. Jahrhundert. (ax)/Foto: Axel Munsteiner