TV-BILDERRÄTSEL

METZDORF. Sie war zu erraten: Die Fußgänger-Hängebrücke über die Sauer in Langsur-Metzdorf. Warum ist sie ein "Objekt am Rande", wie am Samstag angedeutet? Antwort: Beim Überschreiten des Bauwerks verlässt der Wanderer den Kreis Trier-Saarburg und betritt Luxemburg.

1986 war die Brücke, die sich gut ins Sauertal einfügt, gemeinsam von den Gemeinden Langsur und Mompach/Lux. gebaut worden. Übrigens ist die Bezeichnung "Fußgängerbrücke" etwas irreführend: Die Konstruktion kann schwere (Feuerwehr-)Fahrzeuge tragen. Das muss sie können, denn das Metzdorfer Feuerwehrauto steht in einer Garage auf der Luxemburger Seite. (f.k.)/Foto: Friedhelm Knopp

Mehr von Volksfreund