1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

TV-Serie "Dorf in Zahlen": Geisfeld

TV-Serie "Dorf in Zahlen": Geisfeld

Der Trierische Volksfreund zeigt in seiner Serie "Dorf in Zahlen" Orte im Hochwald aus der Luft und präsentiert dazu Zahlen und Fakten. Das Augenmerk liegt dabei auf den kleineren Dörfern, die weniger als 1000 Einwohner haben.

Heute geht es um Geisfeld in der Verbandsgemeinde Hermeskeil. In dem Ort leben 548 Menschen (Stand 30. Juni 2016, Quelle: <%LINK auto="true" href="http://www.rlpdirekt.de" text="www.rlpdirekt.de" class="more"%> ), von denen insgesamt 515 ihren Hauptwohnsitz im Dorf haben. 261 (51 Prozent) Einwohner sind männlich, 254 (49 Prozent) weiblich. Es leben 14 Ausländer in Geisfeld (drei Prozent). 37 Prozent der Dorfbewohner sind ledig, 49 Prozent verheiratet, 5,5 Prozent geschieden und 8 Prozent verwitwet. Geisfeld hat eine Gesamtfläche von rund neun Quadratkilometern. Davon entfallen 35 Prozent auf Landwirtschaftsflächen, 55 Prozent sind Wald, 0,5 Prozent Wasser und 9 Prozent Siedlungs- und Verkehrsfläche (Stand 31. Dezember 2014, Quelle: Statistisches Landesamt). (fap)/TV-Foto: portaflug Föhren