Über die Heilkräfte der Natur

"Heilkräfte der Natur: Salbenküche, Kräuteröle und Tinkturen selbst herstellen" heißt der Workshop, zu dem der Naturpark Saar-Hunsrück für Samstag, 29. August, 10 bis 16 Uhr, einlädt. Zusammen mit der Naturparkreferentin Sigrid Ertl erleben die Teilnehmer bei einer Kräuterwanderung die Welt der Wildkräuter mit allen Sinnen.

Dabei werden die Heilkräfte und ihre Anwendungen erklärt und Tipps zum Sammeln, Bearbeiten und Aufbewahren der Wildkräuter gegeben. Aus den gesammelten Wildpflanzen werden anschließend Salben, Kräuteröle und Tinkturen hergestellt.
Die Teilnahmegebühr beträgt 90 Euro pro Teilnehmer. Verpflegung ist darin nicht enthalten. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, eine frühzeitige Anmeldung ist beim Naturpark-Informationszentrum Hermeskeil erforderlich, Telefon: 06503/9214-0. red