Umzug Richtung Süden

Wiltingen/Karlsruhe. (fun) Die heilige Familie wandert aus - von der Mosel nach Baden: Die Wiltinger Weihnachts-Krippe wird ab heute in der Stadtkirche Karlsruhe zu sehen sein. Hintergrund des Umzuges: Der Eigentümer der Wiltinger Krippe, Pastor Peter Tillmann, hat das reich gestaltete Kunstwerk an die Karlsruher Stadtkirche verschenkt.

"Die Wiltinger Pfarrgemeinde hatte offenbar kein Interesse mehr, die Krippe weiter auszustellen", sagte dazu Gerda Lorek-Blau. Sie hat die Krippe vor sieben Jahren entworfen und gebaut und in den vergangenen Jahren deren Aufbau zur Weihnachtszeit mitorganisiert. Nun wird das 80 Figuren zählende Ensemble in der Stadtkirche Karlsruhe zu sehen sein und anschließend dort bleiben.