Unbekannte beschädigen Hochsitz

Kell am See. (red) Ein Hochsitz ist zwischen dem 2. und 10. August in Kell am See beschädigt worden. Der beschädigte Sitz steht in der Nähe des Segelflugplatzes Kell, Gemarkung Jagen. Unbekannte hatten alle vier Fensterscheiben der Jagdkanzel von innen nach außen eingeschlagen.

Es entstand ein Sachschaden von circa 200 bis 300 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion in Hermeskeil unter der Telefonnummer 06503/91510 zu melden.