1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Unbekannte stehlen neu gepflanzte Reben aus dem Kanzemer Sonnenberg

Kriminalität : Unbekannte stehlen neu gepflanzte Reben

Unbekannte haben zwischen dem 19. und dem 30. Juli aus einem neu angelegten Weinberg in der Lage  Kanzemer Sonnenberg circa 30 Rebpflanzen gestohlen. Der Kanzemer Sonnenberg liegt an der Kreisstraße 131 zwischen der Schleuse Kanzem und der Saarbrücke Biebelhausen.

Laut Polizeiangaben sei dem Winzer dadurch ein Schaden in Höhe von circa 600 Euro entstanden, da nun auch neue Reben gepflanzt werden müssten.