1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Unbekannter bricht in Grund- und Realschule in Kell am See ein

Polizei : Mit massiver Gewalt: Unbekannter bricht in Schule in Kell am See ein

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist ein Unbekannter in die Grund- und Realschule Plus in Kell am See (Kreis Tier-Saarburg) eingebrochen und hat unter anderem mehrere Laptops gestohlen.

Wie die Polizei mitteilt, habe sich der bislang unbekannte Täter Zutritt in die Grund- und Realschule Plus in Kell am See verschafft, indem er ein rückwärtig gelegenes Kellerfenster eingeschlagen hatte. Unter Anwendung massiver Gewalt gegen Türen und Mobiliar gelangte der Einbrecher in weitere Räumlichkeiten im Gebäudeinneren.

Neben dem gestohlenenen Diebesgut, unter anderem mehrere Laptops,ist der Schule ein nicht unerheblicher Sachschaden. Anhand der im Schnee gesicherten Schuhspuren geht die Polizei davon aus, dass es sich um einen Einzeläter handelt.

Insbesondere die Anwohner der angrenzenden Straßen in Kell am See werden gebeten, verdächtige Beobachtungen aus dem fraglichen Zeitraum umgehend an die Polizei zu übermitteln.

Diese und weitere sachdienliche Hinweise zur Tat bitte an die Polizeiinspektion Hermeskeil unter der Telefonnummer 06503/91510.