Unfall an Wellener Grenzbrücke

Zwei Fahrzeuge sind laut der Polizei in Saarburg am Freitagabend gegen 21 Uhr auf der B 419 an der Wellener Grenzbrücke zusammengestoßen. Eines der Fahrzeuge sei in Richtung Nittel gefahren, das andere von Grevenmacher kommend Richtung Wellen.

Laut den Einsatzkräften vor Ort war der Zusammenstoß so heftig, dass vier Fahrzeuginsassen leicht und eine Person mittelschwer verletzt worden ist. Die First Responder Obermosel versorgten alle Beteiligten, bis die Rettungsdienste aus Perl, Konz und Saarburg eintrafen und die weitere Behandlung übernahmen. Die Polizei Saarburg sicherte die Unfallstelle ab. red