Unfall: Autofahrerin wird leicht verletzt

Unfall: Autofahrerin wird leicht verletzt

Beim Zusammenstoß zweier Autos in Schillingen hat am Freitag eine 31-jährige Frau leichte Verletzungen erlitten. Sie war mit ihrem Peugeot in der Trierer Straße in Richtung Ortskern unterwegs, als ihr ein 52-jähriger Autofahrer mit seinem Mitsubishi Pajero entgegenkam.

Aus noch ungeklärter Ursache, so die Polizei, geriet der Mann in einer Kurve mit seinem PKW auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem Peugeot. Dessen weitere Insassen - die 58-jährige Mutter des Unfallopfers und ihr zweijähriger Sohn - kamen mit dem Schrecken davon. Die 31-Jährige wurde ins Krankenhaus Hermeskeil gebracht. An beiden Autos entstand nach Angaben der Hermeskeiler Polizei Totalschaden. axvolksfreund.de/blaulicht