Unfallflucht auf Aldi-Parkplatz

Saarburg. (red) Ein Unfall hat sich am Donnerstag auf dem Aldi-Parkplatz in Saarburg ereignet, als ein 73-jähriger Autofahrer mit seinem silbernen Daewoo Kalos nach rechts in eine Parklücke einfahren wollte. Zeitgleich parkte der Fahrer eines silbernen Seat aus der gegenüberliegenden Parkbox rückwärts aus.

Die beiden Autos stießen zusammen. Der Fahrer des Seat mit Trierer Kennzeichen entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Zeugen melden sich bei der Polizei in Saarburg unter Telefon 06581/-9155-0