Unfallflucht vor dem Krankenhaus

An einem roten VW Polo, der vor dem Saarburger Krankenhaus in der Graf-Siegfried-Straße geparkt war, wurde am vergangenen Freitag, der linke Außenspiegel beschädigt. Wie die Polizei weiter meldet, geht sie davon aus, dass ein anderer Wagen den Schaden im Vorbeifahren verursacht hat und zwar in der Zeit von 15.15 bis 17.25 Uhr.

Der Verursacher hat sich laut Polizei unerlaubt vom Unfallort entfernt. red
Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Saarburg in Verbindung zu setzen, Telefon 06581/91550