Unfallverursacher flüchtet

Serrig. (red) Um einen Zusammenstoß zu verhindern, ist eine Peugeot-Fahrerin am Sonntag, 30. Januar, gegen 13.30 Uhr auf der K 139 zwischen Serrig und der B 268 in den rechten Straßengraben gefahren.

Ein anderer Wagen war ihr auf ihrer Fahrbahnseite entgegengekommen. Bei dem Unfall entstand am Fahrzeug der Frau erheblicher Sachschaden.

Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.

Sachdienliche Hinweise, die zur Klärung der Verkehrsunfallflucht führen, nimmt die Polizei Saarburg unter der Telefonnummer 06581/91550 entgegen.