Vandalismus in der Osternacht in Züsch

Blaulicht : Vandalismus in der Osternacht

(red) In der Hochwaldgemeinde Züsch gab es in der Nacht zum Ostersonntag mehrere Fälle von Vandalismus. Nach Angaben der Polizei wurden vermutlich durch eine Gruppe von Personen gegen 1 Uhr in der Hermeskeiler Straße mehrere Sachbeschädigungen und grober Unfug verübt.

So wurden Lampen, Blumenkübel und auch mehrere Blumen der Fahrbahnbegrünung auf der Straße verteilt. Zudem wurden leere Bierflaschen zerbrochen und die Scherben auf die Straße geworfen.

Hinweise auf die Verursacher nimmt die Polizeiinspektion Hermeskeil unter Telefon 06503/91510 entgegen.

Mehr von Volksfreund