1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Veranstalter sagen High Forest Rallye für 2012 ab

Veranstalter sagen High Forest Rallye für 2012 ab

Schlechte Nachricht für alle Motorsportfans: In diesem Jahr werden keine Rallye-Piloten über die Schotterstrecken auf dem früheren Übungsplatz der Hermeskeiler Kaserne rasen. Die Veranstalter haben die auf den 17. November 2012 terminierte High Forest Rallye abgesagt.

Das wurde jetzt bekannt.
Nach Auskunft von Organisator Wolfgang Heinz habe sich der Stadtrat Hermeskeil seinen Vorschlägen für eine stärkere Einbindung Hermeskeils in die Rallye-Abläufe nicht anschließen können. Laut Stadtbürgermeister Udo Moser hatten die Veranstalter den Start und das sogenannte Regrouping - eine längere Pause - in Hermeskeil geplant. Die Siegerehrung hätte aber wie im Vorjahr in Kell stattfinden sollen, wo auch das Fahrerlager seinen Standort hatte. Aus Sicht des Hermeskeiler Rats wäre bei diesen Vorschlägen "zu wenig Wertschöpfung in der Stadt geblieben", sagt Moser.
Deshalb habe er sich dazu gezwungen gesehen, die High Forest Rallye in diesem Jahr abzusagen, sagt Heinz. Es wäre die vierte Auflage der Motorsportveranstaltung gewesen. Auch die ADAC-Deutschlandrallye wird dieses Jahr im August - anders als 2010 und 2011 - nicht mit Wertungsprüfungen auf der Schotterstrecke an der Ex-Kaserne gastieren. ax