1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Verdächtiges Verhalten auf dem Friedhof

Verdächtiges Verhalten auf dem Friedhof

Es hat in der Hochwaldregion bereits mehrfach Fälle gegeben, bei denen Gegenstände von Gräbern gestohlen wurden. Nun informiert die Polizei über eine verdächtige Wahrnehmung, die eine aufmerksame Bürgerin am Freitag, 21. November, zwischen 17 und 17.30 Uhr auf dem Hermeskeiler Friedhof gemacht hat.

Der Frau waren in diesem Zeitraum zwei Männer entgegengekommen. Einer von ihnen habe eine Vase aus Bronze unter dem Arm getragen, so die Polizei.
Da der Zeugin die Sache verdächtig vorkam, meldete sie den Vorfall bei der Polizeiinspektion in Hermeskeil. Dort wurde zwar bisher noch kein Diebstahl einer Vase angezeigt. Sollte es aber geschädigte Personen geben, werden diese gebeten, sich bei der Polizeiinspektion in Hermeskeilunter Telefon 06503/91510 zu melden. red