Verein fördert Mannebach und die Region

Verein fördert Mannebach und die Region

Mannebach/Saarburg (red) Der Förderverein Zukunft, Mannebach und die Region will die Zukunft antreiben. So hat sich der neu gegründete Verein zum Ziel gesetzt, verschiedene Bereiche durch eine moderne Kommunikation zwischen den einzelnen Gemeinden zu fördern.

Zu den Kernthemen von Zukunft Mannebach und die Region gehören Bausteine des Mannebacher Mobilitätsmodells, aber auch Errungenschaften wie das Dorfmobil oder die Dorfgesundheitshütte. Auch der Aufbau einer nutzerorientierten Versorgungsstruktur, Nachbarschaftshilfe, Lern- und Erlebnisflächen für Kinder und Inklusion sind der Gruppe wichtig. Darüber hinaus will der Verein, der bereits mehr als 150 Mitglieder zählt, die Wissensvermittlung in der Region fördern. Zum Vorstand des Vereins gehören Vorsitzender Leo Lauer, ehemaliger Bürgermeister der Verbandsgemeinde, Werner Weber, Ratsmitglied Rainer Weidert und Mannebachs Ortsbürgermeister Bernd Gard.
Der Verein unterstützt auch die sportliche Betätigung von Senioren. Unter dem Motto "Fit bis in das hohe Alter" findet demnächst eine Veranstaltung statt, die der Verein fördert. Diese wird von Sportwissenschaftler Holger Jungandreas vom Gesundheitspark in Trier durchgeführt. Sie findet am Samstag, 22. Juli, in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus Saarburg statt.

Mehr von Volksfreund