1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Vergangenheit zum Anfassen im Roscheider Hof

Veranstaltungen : Auf Spätmittelalter-Szenario  folgen Kastanienmännchen

Lebendige Vergangenheit zum Anfassen war wieder einmal traditionell Thema im Freilichtmuseum Roscheider Hof in Konz. Weitere Veranstaltungen sind geplant.

Die „Letzgesellen  1477“ haben es mit ihren Kanonen krachen lassen! Dazu Spinnräder, Schmiedehandwerk und Kochen auf offenem Feuer.  Eigentlich alles wie immer – wäre da nicht Jürgen Ensch aus Mannebach. Früher war Schwertkampf mein Metier, doch aus dem Alter bin ich derweil raus, lässt er uns wissen. Heute widmet er sich eher der kulinarischen Herausforderung. „Heidnische Kuchen“ stehen heute auf seiner Speisekarte, sowie frittierte Käsestangen  und als Hauptgericht  Kaninchen – handgedreht auf dem Feuer (Foto).

Die nächste Veranstaltung  im Freilichtmuseum findet am 11.10. statt. Kastanienmännchen werden gebaut. Von 14 bis 17 Uhr im Clambour Pavillon ( Am Biergarten). Ein Mitmach-Angebot für Groß und Klein.

Fast zeitgleich wird am 11.10 das Herstellen von Sauerkraut demonstriert. Von 11 bis 16 Uhr  im Rathaus am Hunsrückweiler.