VERKEHR

AACH-NEUHAUS. Die Autofahrer auf der B 51 Trier-Bitburg müssen sich wieder in Geduld fassen. Zurzeit laufen bei Neuhaus Baumfällarbeiten, die nur bei halbseitig gesperrter Fahrbahn möglich sind. Der Verkehr wird über eine Baustellenampel geregelt, die wiederum Staus verursacht.

Am Freitag sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Sie dienen zur Vorbereitung eines kreuzungsfreien L-43-Anschlusses. (f.k.)/Foto: Hans-Michael Engelke