Verkehrsunfall bei Hilscheid: 25 000 Euro Schaden

Verkehrsunfall bei Hilscheid: 25 000 Euro Schaden

Weil eine Frau ein entgegenkommendes Auto übersehen hat, sind laut Polizei am Freitagabend gegen 18.50 Uhr zwei Fahrzeuge an der Einmündung der Hunsrückhöhenstraße/K 114 zusammengestoßen. Die 36-jährige Frau sei auf der B 327 aus Hermeskeil kommend gefahren und habe an der Einmündung nach links auf die K 114 in Richtung Hilscheid abbiegen wollen.

Dabei habe sie das aus Richtung Thalfang entgegenkommende Auto übersehen. Bei dem Unfall seien beide Fahrzeuge stark beschädigt worden und hätten abgeschleppt werden müssen. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 25 000 Euro. red

Mehr von Volksfreund