1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Vermisste Jugendliche zurückgekehrt

Vermisste Jugendliche zurückgekehrt

Die Suche nach einer seit dem 27. Dezember vermissten jungen Frau aus Neuhütten (Kreis Trier-Saarburg) kann eingestellt werden. Die Vermisste ist wieder nach Hause zurückgekehrt.

(ax) Aufatmen im Hochwalddorf Neuhütten: Die 17-jährige, die seit dem 27. Dezember vermisst wurde, ist am Sonntagabend gegen 23 Uhr wieder in ihr Elternhaus zurückgekehrt. „Sie hat das aus eigenem Antrieb gemacht. Es bestand auch keine Gefahr für ihr Leib und Leben“, so die Auskunft vom Hermeskeiler Polizeileiter Michael Wahlen am Montagmorgen. Bisher sei aber noch unklar, wo sich die junge Frau in der vorigen Woche aufgehalten. Dies wollen die Ermittler bei weiteren Befragungen der 17-Jährigen aufklären, so Wahlen.