Vermögenssorge leicht gemacht

Zu den Tätigkeiten des Betreuers im Aufgabenkreis der Vermögenssorge gibt es heute um 19 Uhr im Besprechungsraum des Lebenshilfehauses Peter Zettelmeyer in Konz, Granastraße 113, einen Informationsabend. Die Rechtspflegerin Barbara Senges vom Amtsgericht Trier referiert hierzu.

red

Mehr von Volksfreund