Verspätete Züge wegen Blitzeinschlags

Verspätete Züge wegen Blitzeinschlags

Konz. (api) Zwei ausgefallene und 35 verspätete Züge waren die Folge eines Blitzeinschlags am Dienstagabend in Konz. Kurz vor 22 Uhr hat ein Blitz im Bereich Konz-Karthaus die Signalanlagen der Bahn getroffen.

Das teilte das Unternehmen gestern auf TV-Anfrage mit. Die Züge konnten weiterhin fahren. "Wegen der aufwendigeren telefonischen Zugmeldung von Stellwerk zu Stellwerk kam es aber zu Verspätungen", heißt es seitens der Bahn. Am Mittwochmorgen um 9.10 Uhr sei der Schaden behoben worden.

Mehr von Volksfreund