Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus in Kell am See

Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus in Kell am See

Unbekannte Täter haben am Dienstag versucht, in ein Einfamilienhaus in Kell am See einzubrechen. Die Polizei sucht nach möglichen Zeugen.

Unbekannte Täter haben am Dienstag, 29. März, zwischen 11.30 und 12.30 Uhr versucht, in ein Einfamilienhaus in der Schulstraße in Kell am See einzubrechen. Sie haben erfolglos versucht, die Eingangstür aufzuhebeln, bevor sie aus bislang unbekannten Gründen von ihrem Vorhaben abgelassen haben und unerkannt geflüchtet sind.

Bei möglichen Hinweisen zu den Tätern bittet die Polizei Hermeskeil um Hinweise unter Telefon 06503/91510.

Mehr von Volksfreund