Soziales Erste Wohnungen für ukrainische Flüchtlinge in Saarburg-Kell ab Montag bezugsfertig

Konz/Saarburg/Kell · In Mandern sind Vereine bereits damit beschäftigt, mehrere Häuser für Flüchtlinge vorzubereiten.

Ein neues Zuhause für Flüchtlinge aus der Ukraine
Link zur Paywall

Ein neues Zuhause für Flüchtlinge aus der Ukraine

26 Bilder

Corona, Hochwasser, Krieg in Europa – die nächste Krise ist da und verlangt schnelles Handeln. Die Menschen reagieren entsprechend. Jürgen Dixius, Bürgermeister der Verbandsgemeinde(VG) Saarburg-Kell ist dabei, zu klären, wo ukrainische Flüchtlinge in der Verbandsgemeinde Saarburg-Kell untergebracht werden können. Dafür sollten einige Faktoren passen. So sollten die Unterkünfte laut Dixius möglichst mit Bus oder Bahn zu erreichen sein. Einkaufsmöglichkeiten sollten sich in der Nähe befinden.