VHS Konz gibt Rat in Sachen Testament

VHS Konz gibt Rat in Sachen Testament

Die Volkshochschule Konz bietet am Mittwoch, 21. November, den Vortrag "Das Testament - was bei der Gestaltung rechtlich zu beachten ist" an. In welchen Formen kann man ein Testament errichten? Was sollte bei der Errichtung beachtet werden? Diese und weitere Fragen beantwortet die Rechtsanwältin Rike Henkes-Vabro.

Ziel des Vortrages ist es, die Zuhörer mit verschiedenen erbrechtlichen Instrumenten vertraut zu machen und für die jeweiligen Vor- und Nachteile zu sensibilisieren. Die Veranstaltung findet um 19.30 Uhr im Seminarraum der VHS Konz (Konstantinstraße 50) statt. Der Eintritt kostet vier Euro. red
Anmeldungen unter Telefon 06501/604321 oder per E-Mail an vhs-konz@kvhs-trier-saarburg