Viele Begräbnisse – wenige Priester

TRIER. (red) "Liturgie und Bestattungskultur": Unter diesem Thema steht die vierte Trierer Sommerakademie, die das Deutsche Liturgische Institut gemeinsam mit der Katholischen Akademie Trier vom 18. bis 22. Juli im Robert-Schuman-Haus in Trier veranstaltet.

Die Tagung befasst sich mit dem Thema, dass eine alternde Bevölkerung und abnehmende Priesterzahlen Seelsorgern eine Anzahl von Begräbnissen beschert, die zur Last werden kann. Weitere Information und Anmeldung bis 30. Juni unter Telefon 0651/ 8105-133 (montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr), E-Mail: johanna.roeben@bgv-trier.de oder unter www.liturgie.de

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort