1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Virtuose Waldmusik zum Träumen mit Posaune und Klavier

Virtuose Waldmusik zum Träumen mit Posaune und Klavier

Zu einem virtuosen Konzertnachmittag laden die Ortsgemeinde Trassem und das Forstamt Saarburg für Sonntag, 19. Juli, 17 Uhr, zur Waldbühne des Walderlebniszentrums Trassem ein. Zum Sommeranfang gestalten in ungewöhnlicher Besetzung das Duo con anima (Martin Görg, Solo-Posaunist des Philharmonischen Orchesters Trier, und der Pianistin Sonja Kranich) ein Konzert mit Musik für Posaune und Klavier.

Auf dem Programm stehen Werke von N. Rimsky-Korsakow, E. Paudert, L. van Beethoven, A. Pryor und anderen. Mit bekannten Stücken wird so die musikalische Klangfülle der Instrumente vorgestellt und der Zuhörer gleichsam im Wald verzaubert. Mit dem Konzertabend wird die Reihe der anspruchsvollen Waldkonzerte auf der Waldbühne in Trassem fortgesetzt. Der Erlös ist für die Finanzierung des Klaviers im Walderlebniszentrum Trassem bestimmt. red
Der Eintritt beträgt 12 Euro, für Kinder und Studenten 6 Euro. Die Besucher werden gebeten, Sitzkissen mitzubringen. Kissen können aber auch gegen 4 Euro vor Ort erworben werden. Karten können reserviert werden unter Telefon 06581/2681 oder per E-Mail an dietmar_ schwarz@kabelmail.de. Restkarten werden an der Konzertkasse verkauft.