Vollsperrung bei Naurath

Naurath (red) An der Kreisstraße 87 zwischen Naurath/Wald und der Kreuzung K 85/87 wird ab Montag, 26. Juni, gearbeitet. Am Baustellenabschnitt muss die K 87 dafür komplett gesperrt werden.

Der Verkehr wird über Bescheid umgeleitet, die Alternativroute ist ausgeschildert.
Die Vollsperrung sei im Zusammenhang mit den Straßenbauarbeiten, die viel Platz einnehmen, "zwingend und alternativlos", teilt die Straßenmeisterei Thalfang mit. Läuft alles glatt und spielt das Wetter mit, sollen die Arbeiten allerdings bereits am Dienstag, 27. Juni, abgeschlossen sein.