Von Barock bis Pop

NEUJAHRSKONZERT: Das große Neujahrskonzert des Kreises Trier-Saarburg findet am Sonntag, 8. Januar, in der Stadthalle Saarburg statt. Beginn ist um 17 Uhr. Von barocker Kammermusik Georg Friedrich Händels über Meister der Romantik wie Johannes Brahms bis hin zu schwungvoller Jazz- und Pop-Music - das Neujahrskonzert bietet Ensemblemusik für jeden Geschmack.

Das Hermeskeiler Blechbläser-Ensemble "Tinny Brass", das Posaunenquartett "Westwind Trombones" und das Streichquartett "Largo" spielen. Kartenvorverkauf in der Saarburger Buchhandlung Volk, bei der Kreismusikschule in Trier, Telefon 0651/715-413, und an der Abendkasse.(f.k.)