1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Vortrag zur Geschichte des Kinos in Luxemburg

Vortrag zur Geschichte des Kinos in Luxemburg

Der Filmhistoriker Paul Lesch blickt in seinem Vortrag mit dem Titel "Wou d'Rief laanscht d'Musel ... - D'Ufänk vum Kino zu Lëtzebuerg an zu Gréiwemaacher" auf die Anfangszeit des Kinos in Luxemburg zurück.


(red) Er schlägt den Bogen von den Pionieren des Wander- und Jahrmarktkinos bis hin zu den ersten festen Lichtspielhäusern im ganzen Land und in Grevenmacher.

Der Vortrag wird auf Luxemburgisch gehalten und beginnt heute um 19 30 Uhr im Kulturhuef. Der Eintritt ist frei. Platzreservierung möglich unter der Telefonnummer 00352/2674641

Weitere Informationen gibt es außerdem auch im Internet unter: www.kulturhuef.lu