Wärmende Westen für die Erstretter

Wärmende Westen für die Erstretter

Nittel. (red) Die First Responder Obermosel freuen sich über vier neue Fleecewesten. Überreicht hat die Sachspende dem vierköpfigen Team Marco Zandbergen vom Hotel Nitteler-Hof in Nittel. Somit sind die schnellen Ersthelfer nun auch für kalte Tage gerüstet.

Am Tag der Übergabe bestritten die vier First Responder Obermosel um 5 Uhr nachts ihren 23. Einsatz für dieses Jahr.

Die First Responder stehen seit mehreren Jahren in den Gemeinden um Nittel und Wincheringen für die schnelle adäquate Hilfe. Denn besonders bei schweren Erkrankungen wie Herzinfarkt und Schlaganfall oder auch Unfällen zählt jede Minute. Durch den Einsatz der First Responder können wertvolle Minuten gewonnen werden, die im Ernstall über Leben und Tod eines Menschen entscheiden.

Informationen über die Arbeit der Retter finden sich im Internet unter www.FRP-Obermosel.de

Mehr von Volksfreund