1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Wahl in Serrig: Kandidaten diskutieren

Wahl in Serrig: Kandidaten diskutieren

Die Serriger Bürger entscheiden am 1. April, wer die Geschicke des Ortes in Zukunft leitet. Dann nämlich wählen sie einen neuen Bürgermeister.

Der bisherige Ortschef Franz-Josef Neises (FBL) hatte bereits vor einigen Wochen seinen Rücktritt angekündigt (der TV berichtete). Zwei Kandidaten stehen zur Wahl: der promovierte Geologe Egbert Adam (CDU), derzeit erster Beigeordneter der Gemeinde, sowie der promovierte Mathematik- und Informatiklehrer Ulf Milanese (SPD), derzeit Ratsmitglied und Vorsitzender des Serriger SPD-Ortsvereins.
Am morgigen Sonntag, 18. März, stellen sie sich im Pfarrheim den Serriger Bürgern vor und beantworten deren Fragen. Moderiert wird die Diskussionsrunde von Franz-Josef Neises. Los geht es um 11.30 Uhr. jka