1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Waldbauverein beschäftigt sich mit Wein und Wald

Waldbauverein beschäftigt sich mit Wein und Wald

"Wein und Wald - Gestaltung von Naturlandschaft oder ein neues Geschäftsmodell?" lautet das Referat, das die Mitglieder des Kreiswaldbauvereins Trier-Saarburg bei der Mitgliederversammlung am Freitag, 17. April, erwartet. Das Referat wird gehalten von Heinz Rennenberg, Professor für Baumphysiologie an der Universität Freiburg.

Die Versammlung im Hauptstellengebäude der Sparkasse Trier in der Theodor-Heuss-Allee 1 beginnt um 14 Uhr mit einem internen Teil mit Geschäftsbericht, dem Festsetzen der Beiträge und einer Nachwahl für den Vorstand. Im öffentlichen Teil ab 15 Uhr informieren Wolfgang Schuh vom Waldbesitzerverband Rheinland-Pfalz und Thomas Schriever von der Zentralstelle der Forstverwaltung über aktuelle Themen. Dann folgt das Referat des Baumphysiologen. red