Waldrallye der Schule Osburg

OSBURG. (red) Als Beitrag zur landesweiten Aktion "Treffpunkt Wald" organisieren die Mitarbeiter des Forstamts Hochwald eine Walderlebnisrallye für die Schüler der Osburger Grund- und Regionalschule.

Zehn Klassen werden am Samstag, 8. Juli, 9 Uhr, auf einen Parcours durch den Osburger Wald geschickt. Dort gilt es an mehreren Stationen sowohl sportliche Aufgaben zu lösen als auch das Wissen über den Wald unter Beweis zu stellen. Die Beamten des Forstamts Hochwald werden an den Stationen im Wald unterstützt durch die Mitglieder der Waldjugend Grimburg.