Wallfahrt nach Echternach

SAARBURG. (red) Die Route Echternach (Nachtwallfahrt für Jugendliche) findet statt am 5. und 6. Juni. In diesem Jahr steht die Route unter dem Motto "Gegen den Strom..." Los geht's am Pfingstmontag, 5. Juni, um 23.15 Uhr in Saarburg, Heckingplatz.

Das Mindestalter der Teilnehmer beträgt 14 Jahre. Von dort aus fährt ein Bus nach Herborn. Von hier aus wallfahrten die Teilnehmer durch die Nacht nach Echternach und werden drei Stationen zu ihrem Thema gestalten. Um 5.15 Uhr wird ein Jugendgottesdienst besucht, und danach gehen alle zum Ausruhen in eine Turnhalle. Um 9 Uhr nimmt die Gruppe an der Springprozession teil. Am Dienstag gegen 14.30 Uhr sind die Pilger wieder in Saarburg. Anmeldung: Außenstelle Saarburg, Beatrix Leuk-Rauen, Friedensaue 3a , 54439 Saarburg, Telefon 06581/2412, Mobil 0171/6804332. Die Kosten für den Bus betragen 5 Euro. Schulbefreiungen müssen von Eltern beantragt werden.