Wander-Wochenende in und um Nonnweiler

Wander-Wochenende in und um Nonnweiler

Zum zweiten Mal bietet die Tourist-Info Nonnweiler vom Freitag, 3., bis Sonntag, 5. Mai, ein Wander-Wochenende in und um Nonnweiler an. Wanderfreunde haben dabei die Möglichkeit, unter fachlicher Begleitung den Hochwald zu entdecken und erleben.

Ausgangspunkt der Wanderungen ist der Dorfplatz in Nonnweiler, Trierer Straße, in unmittelbarer Nähe der Tourist-Info Nonnweiler. Dort stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Den Startschuss gibt Wanderscout Helmut Klein am Freitag um 13.30 Uhr. Vom Treffpunkt in Nonnweiler geht\'s zum Schankelberg, übers Wittum und durch das Forstelbachtal zurück zum Ausgangspunkt (circa 12 Kilometer). Am Samstag wandert Wanderführer Herbert Paul ab 10 Uhr in Richtung Buweiler. Über den Saarland-Rundwanderweg entlang der Löster, vorbei an der Bruder Klaus Kapelle über Sitzerath und Bierfeld zurück nach Nonnweiler (circa 20 Kilometer).
Zum Abschluss werden beide Wanderführer am Sonntag ab 10 Uhr die Gruppe begleiten. Die Tour führt dann über Spillert und Schreck in Richtung Primstal, von dort über den Primstalweg zurück nach Nonnweiler (20 Kilometer). red
Die Teilnahme an den Wanderungen ist kostenlos. Weitere Informationen unter Telefon 06873/66076.

Mehr von Volksfreund