Wandern auf den Spuren des Hundscheider Männchens

Wandern auf den Spuren des Hundscheider Männchens

Im Rahmen der Hochwälder Wildwoche laden die Tourist-Information der Stadt Wadern und das Hotel Restaurant Reidelbacher Hof zu einer besonderen kulinarischen Wanderung in den Hochwald ein. Am Samstag, 17. November, startet um 13 Uhr, am Treffpunkt, demRestaurant Reidelbacher Hof in Wadern-Reidelbach, eine geführte Wanderung mit dem erfahrenen Wanderführer Gerhard Burtscher.


Die Tour führt tief hinein in die Wälder rund um Reidelbach und Steinberg, auf die Pfade des Saar-Hunsrück-Steiges und die Spuren der Steinberger Sagenfigur des "Hundscheider Männchens". Um witterungsangepasste Kleidung, Wegzehrung und festes Schuhwerk wird gebeten. Nach der etwa vierstündigen Wanderung folgt ein Wildschweinabend im Restaurant Reidelbacher Hof . red
Die Wanderung ist kostenlos, die Teilnahme am Wildschweinabend beträgt pro Person 19,50 Euro. Anmeldungen bei der Tourist-Information der Stadt Wadern unter der Telefonnummer 06871/5070, oder im Restaurant Reidelbacher Hof, Tel. 06871/90350.

Mehr von Volksfreund