Wandern auf der Traumschleife

Kell am See. In der Wandersaison 2016 bietet das Hochwald-Ferienland geführte Wanderungen auf seinen Traumschleifen an.

Am Samstag, 23. Juli, findet die Wanderung auf der Traumschleife Hochwald-Acht statt. Mystische Waldpassagen, Höhenrücken, der Dorfpark mit Weiheranlage in Waldweiler, der Stausee in Kell am See, die Ruwerquelle und das Wassertretbecken sind Höhepunkte direkt am Weg.
Wanderführer Raimund Metzen wird die Gruppe über die 19 Kilometer lange Traumschleife durch die eindrucksvolle Landschaft des Hochwalds begleiten. Für Wanderer, denen die komplette Strecke zu lang ist, lässt sich die Tour am Stausee abkürzen. Die Strecke ist nicht geeignet für Kinderwagen. Treffpunkt ist um 10 Uhr die Rezeption des Landal Hochwald Ferienparks. red
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos.

Mehr von Volksfreund