Warsberg wird zum Mekka der Campingfreunde

Warsberg wird zum Mekka der Campingfreunde

Ab heute rollen wieder Hunderte Campinggespanne und Wohnwagen durch Saarburg. Der Allgemeine Deutsche Automobil-Club (ADAC) richtet zum siebten Mal sein Internationales Campingtreffen in Saarburg aus.

Alle vier Jahre kommen Camper aus Deutschland und seinen Nachbarländern zum Saisonauftakt an die Saar. Etwa 1200 Teilnehmer werden auf dem Warsberg erwartet. Von dort organisiert der Club Ausflüge in die Region. Für Saarburg ist es eine willkommene Gelegenheit, sich als gastfreundliche Stadt zu präsentieren und für sein Kulturangebot zu werben. Das Treffen dauert bis zum Ostermontag. thie

Mehr von Volksfreund