Wasserliesch

Eitel Sonnenschein und kreatives Narrentreiben: Prinzessin Anke und Prinz Johannes fahren im letzten Wagen und bilden den Höhepunkt beim Umzug des KCW Wasserliesch. Alleine sind sie nicht.

Etliche Karnevalisten feiern am Straßenrand, als die insgesamt 21 Gruppen am Sonntag bei bester Laune durch den Moselort ziehen. Vom Hexenkostüm bis zum Gummibären, vom Rapper bis zum Zigeuner - die Narren haben sich einiges einfallen lassen. Dem Motto Diskofieber wird vor allem die Abba-Fußgruppe Breser gerecht. Agnetha, Anni-Frid, Benny und Björn sehen den Originalen zum Verwechseln ähnlich. Begleitet werden die vier Diskostars von als Schallplatten verkleideten Damen. Neben Wasserlieschern sind auch Oberbilliger, Könener und Konzer Gruppen bei dem Umzug dabei. (cmk)/TV-Foto: Christian Kremer

Mehr von Volksfreund